Cannabis vor dem Sport: Bessere Stimmung und mehr Vergnügen?

Cannabis ist in der Gesellschaft angekommen und daher auch nicht mehr aus den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens wegzudenken. Selbst im Sport ist das natürliche Genussmittel schon häufig eine Nachricht wert gewesen, beispielsweise wenn erfolgreichste Olympioniken mit der Bong in der Hand unfreiwillig fotografiert wurde – Stichwort Michael Phelps. Doch bereits

WeiterlesenCannabis vor dem Sport: Bessere Stimmung und mehr Vergnügen?

Zwei Drittel der Deutschen für Legalisierung von Cannabis

Dass die angepeilte Freigabe von Cannabis in Deutschland als ein besonders spannendes Thema in der Bevölkerung wahrgenommen wird, lässt sich an einer neuen repräsentativen Umfrage feststellen, die auch erneut von einer wachsenden Mehrheit aufseiten der Befürworter sprechen lässt. Erst im September gab es ähnliche Ergebnisse durch die Auswertung von Antworten

WeiterlesenZwei Drittel der Deutschen für Legalisierung von Cannabis

Legalisierung Deutschland – Von Zweifel bis Goldgräberstimmung

Wer sich im Jahr 2022 auf Messen und Veranstaltungen rund um das Thema Cannabis bewegt hat, spürte vielleicht, dass es anders war als in den Jahren zuvor. Einerseits haben viele natürlich Großveranstaltungen, für viele Monate bedingt durch Pandemie-Beschränkungen vermissen müssen, andererseits hat die etwas andere, leicht euphorische Atmosphäre sicher auch

WeiterlesenLegalisierung Deutschland – Von Zweifel bis Goldgräberstimmung

Zum Einstand: Neuer Mitarbeiter bringt Kollegen Hash-Brownies mit

Ein Mitarbeiter lädt seine neuen Kollegen zu einer Einstandsfeier ein und serviert ihnen Hash-Brownies. Nun muss er sich wegen verschiedener Delikte verantworten. Rheinmünster – Es ist fast schon ein ungeschriebenes Gesetz, dass man auf der Arbeit seinen Einstand oder Ausstand mit den Kollegen feiert. Ob dabei Kuchen, Bier oder sogar

WeiterlesenZum Einstand: Neuer Mitarbeiter bringt Kollegen Hash-Brownies mit

Bundespressekonferenz: Lauterbach stellt sich den Fragen zur Legalisierung

Nachdem in den letzten Tagen ein Leak mit einigen vermeintlichen Rahmenbedingungen der Legalisierung von Cannabis für Aufregung gesorgt hatte, hat der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach angekündigt, bei der Bundespressekonferenz heute, am 26. Oktober 2022, die tatsächlichen Eckpunkte der Legalisierung vorzustellen. Besser als geleaktes Eckpunktepapier Gespannt haben sicher viele heute die Pressekonferenz

WeiterlesenBundespressekonferenz: Lauterbach stellt sich den Fragen zur Legalisierung

Kritik hagelt auf unbestätigte Legalisierungspläne

Endlich hat man vor wenigen Tagen die möglichen ersten Eckpunkte der längst überfälligen und nun wirklich stattfindenden Cannabislegalisierung gehört, schon hagelt es Kritik von allen Seiten. Auch wenn der Bund bereits dementierte, dass es sich um die tatsächlichen Regeln halten solle und das sogenannte „Eckpunktepapier“ in Wirklichkeit nicht existiere, war

WeiterlesenKritik hagelt auf unbestätigte Legalisierungspläne

Die Eckpunkte der Cannabislegalisierung

Erst vor wenigen Tagen wurden die Inhalte eines Konzeptpapiers bekannt, die die Vorstellungen der FDP bezüglich der Cannabislegalisierung in Deutschland enthielten. Die Freien Demokraten sprachen sich dafür aus, dass in Zukunft der Besitz von bis zu 30 Gramm erlaubt gehöre und es nicht unbedingt Obergrenzen den THC-Gehalt betreffend geben sollte. Nun hat

WeiterlesenDie Eckpunkte der Cannabislegalisierung

Coffeeshops in Amsterdam bleiben für Touristen geöffnet

Anfang 2021 machte die Meldung die Runde, dass im niederländischen Amsterdam einige Anstrengungen seitens der Bürgermeisterin Femke Halsema, der Staatsanwaltschaft und der Polizei unternommen werden, um Touristen der beliebten Metropole künftig den Zutritt zu Coffeeshops zu verbieten. Da die Stadt natürlich von den kiffenden Besuchern in vielen Belangen profitiert und sich aufgrund

WeiterlesenCoffeeshops in Amsterdam bleiben für Touristen geöffnet

Dieses Fenster schließen!